Das Geheimnis des Anti Aging


Wie du bei meiner wunderbaren Frau sehen kannst, gibt es insgesamt 21 Akupressurpunkte im Gesicht, welche deinen Anti Aging Prozess unterstützen (zur gesunden Nahrung und genügend sportlicher Betätigung).

Gehe wie folgt vor:

Beginne mit sauberen Händen und einem gewaschenen Gesicht (am besten morgens). Nimm deinen Zeige- und Mittelfinger zusammen und drücke mit sanftem Druck für jeweils 10 Sekunden auf die angezeigten Punkte. (1-11 / 1-11 linke und rechte Gesichtshälfte).

Sobald du damit fertig bist, fange erneut bei Nr. 1 an, nur stimuliere diesmal jeden Punkt mit je 10 leichten Klopfern.



Das Stimulieren dieser Punkte hilft deinem Körper, auf natürliche Weise Collagen zu produzieren. Dies bedeutet, dass die Wirkung den Anti-Alterungsprozess verlängert und Präventiv das Altern verlangsamt.

Die Akupressur hilft auch gegen Entzündungsherde im Gesicht oder gegen verstopfte Nasennebenhöhlen.

Auf jeden Fall wirst du eine merkliche Entspannung spüren.


Probiere es aus und schreibe mir, wie es auf dich wirkt.

51 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die zwei Zonen im Gesicht

Wie du im Buch hast lesen können, sind bei über 95% der auf Erden lebenden Menschen zwei unterschiedlichen Gesichtshälften vorhanden. Die linke Hälfte ist für die privaten/emotionalen und die rechte G

©2020 Tibor Sturm. Erstellt mit Wix.com